Fachbegriffe

Interessante Einblicke, Hintergrundwissen und vieles mehr.

Fachbegriffe Aufzugsfirma, Notruf in Aufzügen, Fahrstühle, Lift

Fachbegriffe aus der Aufzugstechnik: Buchstabe A

Beschäftigen Sie sich im Moment gerade mit Aufzügen, weil Sie investieren möchten? Oder interessieren Sie sich für einen Job in einer Aufzugsfirma? Hier finden Sie alle Fachbegriffe aus der Aufzugstechnik mit Erklärung:   Buchstabe A   Absinkverhinderung Bei einem längeren Stillstand der Aufzugskabine an einer Haltestelle blockiert die Absinkverhinderung die Bewegung des Fahrstuhls und vermeidetMehr erfahren…

Mehr erfahren..

Aufzugsfirma München

Fachbegriffe aus der Aufzugstechnik: Buchstabe C – E

Aufzugsfirma München – zwei Schlagwörter, die für den Branchenexperten stehen rund um die Aufzugstechnik. Das Team fasst heute die Fachbegriffe von C bis E für Sie zusammen:   Buchstabe C – keine Fachbegriffe   Buchstabe D   Direkt hydraulischer Aufzug Hydraulikaufzüge sind bei einer geringen Förderhöhe (15 bis 25 m) wirtschaftlich und technisch die besteMehr erfahren…

Mehr erfahren..